Aktuelles

Förderung

Sehen Sie sich die aktuellen Fördermöglichkeiten direkt bei der KfW an.

» zur KfW

Verband

ENGESA ist Mitglied im Deutsches Energieberater Netzwerk e.V.

» zum DEN e.V.

Steigende Energiepreise!

Steigenden Energiepreisen sinnvoll entgegenwirken

Die wohl sicherste Kapitalanlage ist derzeit in die eigene Immobilie zu investieren, um den steigenden und teilweise spekulativen Energiepreisen entgegenzuwirken!

Bei einer energetischen Sanierung sind Energieeinsparungen bis zu 70% durchaus realistisch. Andere Quellen gehen sogar von bis zu 80% aus! Um im Alter nicht nahezu unabhängig von den Nebenkosten zu sein, ist es notwendig jetzt zu handeln und die staatlichen Förderungen in Anspruch zu nehmen.

Die Entwicklung der Preise für die unterschiedlichen Energieträger finden Sie hier.

Laut den aktuellen Marktprognosen werden die Preise in Zukunft nicht mehr sinken. Die einzige Möglichkeit Kosten zu sparen ist den Verbrauch zu senken!

« zurück zur Übersicht